Milchtitten produzieren immer wieder Milch und wenn sie nicht abgemolken werden, läuft die warme Muttermilch von alleine aus den Nippel. Es kann unterwegs passieren, oder zu hause, beim Liebesspiel, eine Milchtitte wird immer auslaufen wenn sie total überladen ist. Ein leichter Druck auf die geile dicke Milchtitte genügt, dass die warme süße Muttermilch unkontrolliert herausspritzt, bis der Druck und die Menge der Milch in der Milchbrust nicht mehr gegen die harten Nippel drückt.
Einige Frauen lieben es, sich ihre Muttermilch aus den prall gefüllten Euter melken zu lassen. Das muss auch sein, denn der Milchfluß ist manchmal so stark das es nicht anders geht. Dabei spielt es keine Rolle ob die Milch dabei einfach rausgespritzt wird, oder in einem Behälter aufgefangen. Manche Girls produzieren soviel Tittenmilch, das sie einen festen Melker haben, das ist meist der Lover oder auch die beste Freundin.
Es ist unglaublich, diese Girls haben soviel der geilen warmen Muttermilch in ihren Titten, das sie sogar Kaffeesahne ersetzen können. Und wenn mal keine Milch für die Cornflakes im Haus ist, dann melken sie sich einfach ihre prall gefüllten Milchtitten mit Muttermilch ab. Locker bekommen die menschlichen Milchkühe eine ganze Schüssel warmer frischer Tittenmilch auf ihren Eutern um auch ihrem Liebhaber geile Milch fürs Essen oder den Kaffee abgeben zu können. Auch ist es geil, einfach mal jeden morgen ein Glas frisch abgemolkener Muttermilch zu trinken.
Es ist unglaublich geil zu sehen wie direkt aus den Euter die warme geile Muttermilch gesaugt wird. Und noch geiler ist es natürlich das selbst zu tun, einer geilen frau den warmen Nektar direkt aus den Milchtitten zu saugen und zu trinken. So ann man auch auf seine tägliche Portion Milch kommen und das auch noch kostenlos und sehr warm direkt aus den Titten einer Milchstute. Wer wünscht sich da nicht, einmal einer Frau die warme leckere Muttermilch direkt aus den Milchtüten zu saugen.
Wie Milchkühe werden die Girls abgemolken, denn sie haben so viel warme Muttermilch in ihren Euter das nur noch die große Melkmaschine damit klar kommt. Die Tittenmilch wird in einem Behälter aufbewahrt, meist um dann geile Sexspiele mit der Muttermilch zu betreiben, oder sie für den Kaffee oder das Müsli zu nutzen. Diese Girls bekommen ihre Titten richtig leer gemolken, doch morgen werden die Euter wieder mit frischer warmer Muttermilch gefüllt sein um wieder gemolken zu werden.